Outbound Flight

Nach unten

Outbound Flight

Beitrag  Skysoul am Sa Jan 26, 2013 2:31 pm

Der Outbound Flight ist das Kolonieschiff der Republik, ohne das man keine neuen Planeten koloniesieren kann.
Auch wenn man gerade die volle Planetenzahl koloniesiert hat und noch kein weiteres Koloniesierungsverfahren erforscht hat, ist es durchaus sinnvoll so ein Schiff auf Reserve zu haben. Zum einen kann man es natürlich gewinnbringend verkaufen, aber auch für eine Raidkolonie ist es notwendig.
Für Angriffe auf weit entfernte Planeten ist eine Raidkolonie häufig die einzige Möglichkeit solch einen Gegner anzugreifen.
Dabei sollte man beachten, dass auch hier das Schiff nach Auflösung der Kolonie verloren geht. Die Rohstoffkosten sollten daher schon wieder rauskommen bzw. es Wert sein. Die Raidkolonie löst sich nach 7 Tagen wieder auf.

Fazit:
+ Der einzige Weg um Kolonien zu gründen und sein Reich zu erweitern.
+ Der einzige Weg um einen Überraschungsangriff auf entfernte Ziele durchzuführen
- hoher Forschungsaufwand
- lange Bauzeit

avatar
Skysoul

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 20.12.12
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten